FAQ

Bietet das Strahl– und Beschichtungswerk Whylen seine Dienstleistungen auch mobil an?

Wir verfügen an unserem Standort Grenzach-Whylen nicht über einen mobilen Korrosionsschutz. Allerdings sind wir ggf. in der Lage, durch unsere Infrastruktur und Erfahrung Ihnen auch den Ausbau und die Bearbeitung durch unser Stationär-Team anbieten zu können.

 

Welchen Vorlauf benötigen Sie, um Aufträge zu bearbeiten?

Grundsätzlich sind wir in der Lage, flexibel zu reagieren und Aufträge unmittelbar und zeitnah zu bearbeiten. Allerdings kann es - wie in allen Branchen – auch bei uns zu Kapazitätsengpässen kommen, denn wir sind auch in Zeiten hoher Auslastung nicht bereit, Abstriche bei der Qualität zu machen. Aus diesem Grund sprechen Sie uns an, damit wir frühzeitig Ihren Auftrag planen und die hierfür erforderlichen Ressourcen einplanen können.

 

Sind Sie in der Lage, Bauteile auch über die Schweizer- oder Französische Grenze zu transportieren?

Ja, hierzu sind wir in der Lage.